Materio - Lebensräume aus Holz

Anno Soest

Anno Soest, Materio

Eine völlige Neustrukturierung erforderte das historische und unter Denkmalschutz stehende ‚Anno' in der Thomästraße in Soest. Aus dem vor allem Soester Kneipengängern einschlägig bekannten und in die Jahre gekommenen Gebäude entwickeln wir gemeinsam mit Partnern ein wahres Schmuckstück. Es werden nach grundlegender Sanierung zum Ende 2020 12 Wohnungen an private Nutzer übergeben und ein weiter Gebäudeteil beherbergt zukünftig die Soester Malschule, eine logopädische Praxis sowie ein attraktives Restaurant.

Der Investorenpool ist für dieses Projekt geschlossen.
Nähere Informationen erhalten Sie unter: investoren[at]materio.de

zur Projektübersicht